Auktion 120
  • 19.05.2015
  • 14:00
  • München

Jugendstil - Art Déco


Ende des Nachverkaufs
18.06.2015

Bedeutende Bodenvase 'Pluviose', um 1900

Bedeutende Bodenvase 'Pluviose', um 1900

Künstler:
Bergé, Henri
Hersteller:
Daum Frères, Nancy
Schätzpreis:
24000 - 28000 €
Zuschlag:
24000 €
Los:
120 29

>> Frage zum Objekt


>> 3D-Ansicht

Bild 1 zu Objekt Bedeutende Bodenvase 'Pluviose', um 1900 - Daum Frères, Nancy - Bergé, Henri - Los: 120 29

Masse: H. 53,3 cm
Anzahl der Teile: 1
Beschreibung: Balusterform über abgesetztem Fuß. H. 53,3 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, milchigweißliche, rosafarbene und hellgrüne Pulvereinschlüsse. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Motiv mit kahlen Birken, die sich unter einem Frühjahrsschauer beugen. Oberhalb des Standes sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot).

Vgl. Ricke/Schmitt, Glassammlung Gerda Koepff, Kunstmuseum Düsseldorf 1998, Nr. 90, dort ausführliche Besprechung der unterschiedlichen Ausführungen und Ausstellungen, der Dekor wurde erstmals auf der Weltausstellung in Paris, 1900 vorgestellt, 1903 auf der Exposition de l'Ecole de Nancy, Paris, Reproduktion eines Archivfotos (diese Abb. auch bei: Duncan, The Paris Salons, Bd. IV, Woodbridge 1998, S. 131); Büttiker, Daum Nancy Maîtres Verriers, Zürich 2000, Nr. 39, weitere Ausführungen, Collection Daum, Paris, 2004, Nr. 326, formgleich Vase mit einem anderen Landschaftsmotiv; Bardin, Daum, une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 208, Archivfoto der Manufaktur.

Tadelloser Originalzustand.

Kapitel:
Jugendstil Frankreich

Sammelgebiete:
Glas Frankreich

Wichtige Hinweise: Die zu versteigernden Gegenstände können vor der Auktion besichtig und geprüft werden; sie sind ausnahmslos gebraucht und von einem gewissen Alter. Ihr dadurch bedingter tatsächlicher Erhaltungszustand, der im Katalog und im Internet durchgehend nicht ausdrücklich beschrieben wird, ist vereinbarte Beschaffenheit (zu vereinbarter Beschaffenheit, s. Versteigerungsbedingungen, Abs. 4). Für Funktionsfähigkeit und Sicherheit von elektrischen Geräten wird keine Haftung übernommen. Gerne schicken wir auf Wunsch des Interessenten Zustandsberichte zu. Sie dienen nur der näheren Orientierung über den äußeren Zustand des Objekts nach Einschätzung des Versteigerers.